Mobilfunk : Handys mit Vertrag sind teurer als der Einzelkauf

Mobilfunk : Handys mit Vertrag sind teurer als der Einzelkauf

Der Mobilfunkvertrag mit Smartphone zum monatlichen Aufpreis lohnt sich meist nicht. Das hat eine Untersuchung des Verbraucherportals „Finanztip.de“ ergeben. Demnach erweisen sich viele Kombiangebote der großen Netzbetreiber als teurer im Vergleich zum Einzelkauf von Tarif und Telefon.

Nur bei einigen günstigen Discount-Anbietern im O2-Netz fanden die Experten Kombitarife mit Sparpotenzial von rund sieben Prozent.

Mehr von Saarbrücker Zeitung