1. Leben
  2. Internet

Grafikkarten-Treiber von Nvidia benötigen ein Sicherheitsupdate

Sicherheitslücke : Nvidia-Grafikkarten benötigen Update

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor mehreren Schwachstellen in der Treiber-Software von Nvidia-Grafikkarten. Angreifer könnten die Sicherheitslücken ausnutzen, um sich Administratorrechte zu verschaffen oder sensible Informationen ausspähen.

Das BSI betont, dass für alle geschilderten Angriffe ein lokaler Zugriff auf den Rechner notwendig ist. Über das Internet können die Sicherheitslücken nicht ausgenutzt werden.

Um den Computer zu schützen, rät die Behörde zur einem Sicherheitsupdate, das Nvidia auf einer Downloadseite bereitgestellt hat. Dort wählen Nutzer Grafikkarte, Sprache sowie das genutzte Betriebssystem aus.

www.nvidia.com

(dpa)