Smart Home ist nun mehrsprachig: Googles Assistent wird zweisprachig

Smart Home ist nun mehrsprachig : Googles Assistent wird zweisprachig

Googles Assistent kann als erste sprechende Assistenzsoftware zwei Sprachen gleichzeitig verstehen. Bisher mussten Nutzer den Google Assistant auf eine bestimmte Sprache einstellen.

Jetzt können beliebige Paare aus den Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch ausgewählt werden, wie Google auf der Technik-Messe IFA in Berlin mitteilte. Der Assistent antwortet dann in der Sprache, in der die Frage gestellt wurde. Weitere Sprachen sollen in den kommenden Monaten folgen. Mit der Zeit sollen drei Sprachen gleichzeitig unterstützt werden. Früher hatten englische Musiktitel die auf deutsch Sprache eingestellte Software an ihre Grenzen gebracht. 

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung