1. Leben
  2. Digital

Google will deutsche Klassenzimmer erobern

Google will deutsche Klassenzimmer erobern

Der Suchmaschinenkonzern Google hat eine neue Internetsoftware für Lehrer vorgestellt. Google Classroom soll Lehrkräften helfen, Hausaufgaben zu organisieren und zu verteilen und mit Schülern außerhalb des Klassenzimmers zu kommunizieren, berichtet das IT-Portal Heise.

Classroom ist der Webseite zufolge Teil der kostenlosen Google Apps for Education, die aus für den Bildungssektor angepassten Versionen von Googles E-Mail-Dienst Gmail, dem Online-Schreibprogramm Docs sowie dem Online-Speicher Drive bestehen. Interessierte Schulen können sich laut Heise für eine Vorabversion bewerben. Wann Classroom veröffentlicht wird, ist unklar.