| 20:46 Uhr

Android Messages
Google-Nutzer können SMS auch am PC empfangen

Berlin. Google erweitert seine SMS-App „Android Messages“ nun auch um einen Web-Dienst. Damit können Nutzer über den Internetbrowser am Computer SMS senden und empfangen.

Um den Dienst zu aktivieren, müssen Nutzer die App auf ihrem Smartphone aufrufen, die Funktion „Weitere Optionen“ im Menü anklicken und dort „Messages Web“ auswählen. Auf der Internetseite https://messages.android.com müssen sie dann einen QR-Code mit ihrem Smartphone scannen.


Android Messages gibt es als kostenlose App im Play Store. Wer will, kann den Dienst auch zu seiner Standard-App für SMS machen. Das funktioniert über die Option „Standard-SMS-App“ in den Einstellungen. Hier müssen Nutzer dann auf „Messages“ klicken. Das Programm übernimmt alle nötigen Einstellungen und kann auch vorhandene SMS importieren.

https://messages.android.com