Firefox macht Verwaltung von Add-Ons einfacher

Neue Version : Firefox legt Fokus auf Erweiterungen

Die neueste Version des Firefox-Browsers enthalte vor allem bei den Erweiterungen Verbesserungen, erklärt Entwickler Mozilla. Wer about:addons in die Adresszeile eingibt, sehe nun etwa gleich, welche Erweiterung gerade aktiv ist.

Mit einer Liste von Vorschlägen will Mozilla Nutzern zudem Orientierung im großen Angebot von Add-Ons geben. Sicherheitsbedenken und Performance-Probleme, die mit Erweiterungen auftreten, können dort auch gemeldet werden. Eine weitere Änderung ist die Verbesserung des „Dark Mode“ in der Leseansicht.

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung