| 21:05 Uhr

Zum besseren Verständnis
Drahtlos-Netzwerke bekommen neue Typ-Bezeichnung

Berlin. Die verschiedenen WLAN-Technologien bekommen neue Namen. Nach Angaben des zuständigen Zertifizierungsgremiums Wi-Fi Alliance ändern sich die Standardbezeichnungen wie folgt: dpa

Wi-Fi 6 für Geräte, die die Technologie 802.11ax unterstützen.


Wi-Fi 5 für Geräte, die die Technologie 802.11ac unterstützen.

Wi-Fi 4 für Geräte, die die Technologie 802.11n unterstützen.



Die neue Namensgebung soll 2019 mit der Zertifizierung von Wi-Fi 6 beginnen.