1. Leben
  2. Internet

Die Deutschen spielen lieber auf dem Smartphone als auf der Konsole

Marktforschung : Smartphone bleibt beliebteste Spieleplattform

Rund 18,7 Millionen Menschen spielen hierzulande auf dem Smartphone, eine halbe Million mehr als im vergangenen Jahr. Damit bleibt das Mobiltelefon die beliebteste Spieleplattform, erklärt der Branchenverband Game auf Basis aktueller Zahlen der Gesellschaft für Konsumforschung.

Auf Platz zwei haben Konsolen mit 16,7 Millionen Spielern den PC abgelöst. Dieser liegt mit 13,4 Millionen nur noch auf dem dritten Platz. Schlusslicht bleibt das Tablet mit 10,9 Millionen Spielern.

(dpa)