Aktualisierung soll Sicherheitslücken bei Chrome stopfen

Aktualisierung soll Sicherheitslücken bei Chrome stopfen

Google hat eine neue Version des Chrome-Browsers veröffentlicht. Das Update auf die Version 48.0.2564.82 schließt insgesamt 37 Sicherheitslücken , wie das Unternehmen mitteilt. Die neue Version für Windows-, Mac- und Linux-Nutzer zur Installation bereit.

Wenn Chrome die Aktualisierung nicht automatisch vorschlägt, kann der Nutzer sie in den Einstellungen mit einem Klick auf "Über Google Chrome " starten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung