Wohnungs-Kündigung nach Holzhammer-Methode

Immobilien : Kündigung nach Holzhammer-Methode

Schlägt ein Mieter die Wohnungstür eines anderen Mieters im Haus mit einem Holzhammer ein, so dass sie ausgetauscht werden muss, kann dies zu einer fristlosen Kündigung führen. Hier helfe auch keine späte Reue, so die Richter des Amtsgerichts Melsungen (Az.: 4 C 325/17-70).

Mehr von Saarbrücker Zeitung