Fitness-App DFKI-Informatiker testen neue Fitness-App

Saarbrücken · (np) Das Deutsche  Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz sucht Testpersonen für eine Gesundheits-App, die Daten zu Fitness, Ernährung, Gesundheit und Hobbys auswertet. Zur Anmeldung werde lediglich eine Mail-Adresse benötig, die App könne unter einem nicht zurückverfolgbaren Pseudonym genutzt werden.

Die Forscher wollen eine Datenbank aufbauen, an der sie  Analyseverfahren der Künstlichen Intelligenz testen können. Das DFKI informiert über das Projekt auf seinen Internetseiten.

www.dfki.de

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort