Darum klagen Kinder über Rückenschmerzen

Medizin : Darum klagen Kinder über Rückenschmerzen

(np) Unsere Kinder sitzen zu viel, warnt die Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie. Nur eine Minderheit sei täglich mindestens eine Stunde bei Sport und Spiel körperlich aktiv. Vormittags in der Schule zu sitzen und danach vor dem Computer zu hocken sei für Kinder schädlich.

Ihre Rückenmuskulatur brauche für eine gesunde Entwicklung jeden Tag Bewegung. Drei Viertel der Elf- bis 17-Jährigen klagten bereits über Schmerzen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung