| 20:47 Uhr

Vortrag
Was wird aus Europas traditionellen Parteien?

Saarbrücken. (red) Die europäische Parteienlandschaft wandelt sich rasant, populistische und nationalistische Parteien gewinnen an Einfluss. Ist dieser Prozess nur eine Herausforderung oder eine echte Gefahr für die Demokratie als Wertesystem?

Mit dieser Frage befasst sich ein Vortrag der Historikerin Hélène Miard-Delacroix von der Universität Paris-Sorbonne im Rahmen der Reihe „Europa-Diskurse“ des Europa-Kollegs CEUS. Er beginnt am 18. Januar um 16 Uhr in Gebäude A2 2 (2. OG, Hörsaal 2.02) auf dem Saarbrücker Campus.