| 20:53 Uhr

Studium
In letzter Minute zum Studienplatz

Berlin. (np) Wer sich für ein bestimmtes Studium interessiert oder bei einem Vergabeverfahren leer ausging, kann in der Studienplatzbörse der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) nach einem freien Platz suchen.

Die Börse werde bis zur Schließung Ende Oktober täglich aktualisiert, erklärt die HRK. Der Zugang sei kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. Die Studienplatzbörse nutzt Daten des  HRK-Hochschulkompassses, der auf Selbstauskünften der Hochschulen beruht.


www.hochschulkompass.de/
studienplatzboerse