Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:37 Uhr

Lernverhalten
Saar-Uni sucht Kinder für Studie

Saarbrücken. Entwicklungspsychologen wollen mehr über das kindliche Lernverhalten erfahren.

Kinder lernen, indem sie nachmachen. Aber was genau imitieren sie? Machen sie einfach alles nach oder wählen sie aus, was sie imitieren? Entwicklungspsychologen der Universität des Saarlandes wollen das herausfinden und suchen dafür Kinder im Alter zwischen drei und vier Jahren. Im Rahmen der Studie beobachten die Forscher eine Stunde lang das Verhalten der Kinder. Um herauszufinden, wie sie bei geistig anspruchsvollen Spielen andere imitieren, suchen Kinder und Forscher abwechselnd in Büchern schwierig zu findende Gegenstände. Oder sie lösen abwechselnd ein kniffliges Geduldsspiel. Dann sehen sich die Kinder einen Film an, in dem jemand mit Spielsachen spielt. Mit diesen sollen die Kinder dann im Anschluss selbst spielen. Die Forscher beobachten, was sie dabei imitieren.

www.uni-saarland.de/lehrstuhl/aschersleben.html