Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:37 Uhr

Franz von Sickingen
Brückenkurs über den „letzten Ritter“

Saarbrücken. (red) Das Zentrum für lebenslanges Lernen an der Universität des Saarlandes bietet im Sommersemester in seinem Gasthörerprogramm einen Brückenkurs über Franz von Sickingen (1481-1523) an. Hans-Joachim Kühn stellt ab dem 17. April den „letzten Ritter“, Kriegsunternehmer, Politiker und Geschäftsmann anhand vielfältiger Quellenmaterialien vor. Weitere Informationen und Anmeldung telefonisch unter (06 81) 3 02 35 33 und im Internet.

www.uni-saarland.de/zell