| 20:00 Uhr

Herbstsause und Weihnachtsgeld-Aktion
Herbstsause und Weihnachtsgeld-Aktion

Die Einkaufsstadt Dillingen, hier ein Blick in die Fußgängerzone Stummstraße, lädt für
4. November zum letzten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres ein.
Die Einkaufsstadt Dillingen, hier ein Blick in die Fußgängerzone Stummstraße, lädt für 4. November zum letzten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres ein. FOTO: Oliver Morguet
Die Einkaufsstadt Dillingen lädt für den 4. November zum vierten und letzten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres ein. Die Besucher dürfen sich auf ein buntes Rahmenprogramm unter dem Motto „Herbstsause“ und beim Einkauf auf Treue-Gutscheine freuen. VHIH/om

Herbstlich mit Strohballen und Strohfiguren dekoriert empfängt die Dillinger Einkaufsmeile am 4. November die Kunden und Besucher zum vierten und letzten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres. Verantwortlich zeichnet dafür der Verband für Handel, Industrie und Handwerk e.V. (kurz: VHIH), der Zusammenschluss der Dillinger Gewerbetreibenden. Unter dem Motto „Dillinger Herbstsause“ wird den Kunden und Besuchern zudem auf dem Gleisdreieck ein vielfältiges kulinarisches Angebot geboten: Mit verschiedenen Getränken und warmen Speisen wie Rostwurst vom Grill oder Flammkuchen frisch aus dem Ofen ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.


Und auch die Unterhaltung kommt nicht zu kurz. Dafür sorgt die Band „The Silver“, die live auf einer Bühne auf dem Gleisdreieck spielt. Die fünf Musiker in typischer Rockband-Besetzung mit Gesang, Lead- und Rhythmusgitarre, Bass und Schlagzeug, verstärkt durch ein Saxophon, bietet ein Repertoire mit Rock- und Pop-Klassikern der 1960er-, 1970er- und 1980er-Jahre. Ihr Motto „Back To The Roots“ interpretiert die Band als „Zurück zu handgemachter Musik“ und spielt alle Stücke komplett live, ohne Samples oder Playbacks. Das Repertoire reicht von Creedence Clearwater Revival (CCR) und den Rolling Stones über Jimi Hendrix, Pink Floyd und Smokie bis zu Deutsch-Rock à la Marius Müller-Westernhagen. Da ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei.

Die Geschäfte sind bestens auf den verkaufsoffenen Sonntag vorbereitet. Sie halten von 13 bis 18 Uhr zahlreiche Herbstneuheiten und attraktive Angebote bereit.
Den letzten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres nehmen die Dillinger Einzelhändler traditionell zum Anlass, sich bei ihren Kunden für die Treue das gesamte Jahr über zu bedanken. Sie tun dies mit einer „Weihnachtsgeld-Aktion“.
Die teilnehmenden Geschäfte schenken ihren treuen Kunden beim Einkauf einen Gutschein im Wert von fünf Euro.
Die erhaltenen Gutscheine können vom Sonntag,
4. November, bis einschließlich Heiligabend, Montag,
24. Dezember, in den teilnehmenden Geschäften eingelöst werden.
⇥VHIH/om