| 20:07 Uhr

Auto Galerie
Die Alpine ist da

Brand Manager Max Schuhmacher, Alpine Advisor Axel Jungfleisch, Peter Hammerschmitt, Geschäftsführer der Auto Galerie Saar und Alpine Techniker René Barrois präsentieren Showroom und die Alpine 110.
Brand Manager Max Schuhmacher, Alpine Advisor Axel Jungfleisch, Peter Hammerschmitt, Geschäftsführer der Auto Galerie Saar und Alpine Techniker René Barrois präsentieren Showroom und die Alpine 110. FOTO: Bohlander
Als einer von nur elf exklusiv ausgewählten Händlern in Deutschland präsentiert das Alpine Centre in Saarbrücken die Alpine 110. Zur großen Eröffnung des neuen Centres in der Wiesenstraße lädt das Team am Samstag, 24. März, ein.

Endlich naht die Markteinführung der neuen Alpine 110. Mit dem Neubau des Alpine Centres in der Wiesenstraße 8 bekommt die Präsentation des verführerisch leicht gehaltenen Sportwagens den perfekten Rahmen.
Zwischen 9 und 16 Uhr können Liebhaber des früher als Berlinette bekannten Fahrzeugs sich am Samstag, 24. März, den ebenso eleganten wie schnittigen Wagen genauestens anschauen und auch einen Termin für eine Probefahrt verabreden. Dazu werden Getränke und Snacks vom Partyservice Christ gereicht und ein DJ legt dazu passende Klänge auf. Für die Nostalgiker mit Herz wird nur an diesem Tag auch eine original Berlinette zum Anschauen bereit stehen. Dabei wird sich auch das Team, das sich exklusiv um die Kundenwünsche für die Alpine 110 kümmert, vorstellen. Brand Manager Max Schuhmacher steht zusammen mit Alpine Advisor Axel Jungfleisch, Alpine Techniker René Barrois und Peter Hammerschmitt, Geschäftsführer der Auto Galerie Saar, für alle Fragen rund um den seriösen Sportwagen zur Verfügung. Das mit großschöner Fensterfassade und so lichtdurchflutet gestaltete Alpine Centre selbst ist mit modernster Technik ausgestattet. So kann man sich die Modelle Pure und Lègende an der schicken Holztheke im Showroom an einem Tablet zusammenstellen. Das Ergebnis kann man sich an einem großen Flachbildschirm in Echtzeit anschauen. So hat man direkt ein Bild eines der besten Sportwagen, die je gebaut wurden, wie die Alpine in der französischen Presse genannt wird. Auch die Termine für Inspektion und in der Werkstatt werden in einem extra Bereich in der Werkstatt der Auto Galerie Saar durchgeführt.
Die Alpine A110 ist ein Auto voller Emotionen und garantiert Fahrspaß dank des 1,8-Liter-Mittelmotors, mit dem es von 0 auf 100 in 4,5 Sekunden geht. Beeindruckende 252 PS verteilen sich auf lediglich 1080 Kilogramm. Das bedeutet 4,3 kg/PS oder 233 PS/Tonne. Die Leichtigkeit der Karosserie, die zu 96 Prozent aus Aluminium besteht, wird durch passende Aerodynamik und schlankes Design noch hervorgehoben. So schafft es die Alpine, Fahrkomfort und Handling zwischen täglichem Gebrauch und Nutzung auf der Rennstrecke perfekt in Balance zu bringen. Die Erstauslieferung der innerhalb kürzester Zeit vergriffenen Première Édition beginnt in Kürze.⇥PR/bo