1. Leben

Der gemeinnützige Verein Ohrka bietet kostenlose Hörbücher

Klecks Klever surft : Hörbücher gegen Langweile im Auto

VS

Autofahrten können ganz schön lang und langweilig werden. Und der Musikgeschmack der einzelnen Familienmitglieder stimmt selten überein. Eine gute Alternative, mit der alle leben können, sind Hörbücher und -spiele. Eine Sammlung spezieller Hörbücher, -spiele und Reportagen für Kinder ab fünf Jahren gibt es kostenlos bei Ohrka. Der gemeinnützige Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, ein hochwertiges Hörangebot für Kinder zu erstellen und unter anderem bereits Anke Engelke oder Katharina Thalbach im Studio gehabt. Auch die deutsche Synchronstimme von „Harry Potter“, Nico Sablik, hat einzelne Werke eingelesen.

www.ohrka.de