| 20:30 Uhr

Dr. Computer
Computerprogramm soll Augenärzten helfen

Regensburg.

(np) Forscher der Uniklinik Regensburg haben ein Computerprogram entwickelt, das Augenärzte bei der Auswertung von Netzhautscans unterstützen soll. Die Software, die der Künstlichen Intelligenz zugerechnet wird, helfe bei der Entscheidung, ob bei einer sogenannten Makula-Degeneration Antikörper in den Glaskörper des Auges injiziert werden sollen.