Umfrage: Stress ist häufig ein Tabuthema

Umfrage : Stress ist häufig ein Tabuthema

Stress und mentales Wohlbefinden sind am Arbeitsplatz zum Teil immer noch Tabuthemen. Einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov zufolge kann nur ein Drittel mit den Kollegen am Arbeitsplatz offen darüber sprechen.

Mit dem Arbeitgeber kann sich ein Viertel der Befragten offen darüber austauschen. Verständnis für psychische Probleme am eigenen Arbeitsplatz sieht den Ergebnissen zufolge nur knapp jeder Fünfte. Im Auftrag des Berufsnetzwerks LinkedIn hat Yougov 1056 Berufstätige mit Festanstellung befragt.

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung