| 20:00 Uhr

Karrieretipp
Mentoren sind kein Erfolgsgarant

Hannover. Berufstätige sollten keine überhöhten Erwartungen an die Beratung und Unterstützung durch einen Mentor haben. Das sagt der Wirtschaftspsychologe Gerhard Blickle von der Universität Bonn.

Ein Mentoring könne helfen, eigene Karriereziele zu entwickeln, mache aber nicht unbedingt erfolgreicher. Durch die Betreuung eines Mentors könnten Nachwuchskräfte zwar herausfinden, was sie erreichen wollen. Sie klettern deswegen aber nicht unbedingt auf der Karriereleiter nach oben.


(dpa)