| 19:10 Uhr

Meldungen

Köln. Prüfungangst lässt sich überwinden

(dpa) Menschen mit Prüfungsangst kreisen in ihren Gedanken häufig um Katastrophenszenarien. Sie malen sich aus, was alles schiefgehen könnte und werten nicht selten die eigene Person pauschal ab, nach dem Motto: "Das verstehe ich eh nie". Besser sei es, sich vergangene Erfolge vor Augen zu führen, erklärt Professor Katja Mierke von der Hochschule Fresenius in Köln. Diese Methode stamme aus der Verhaltenstherapie und nenne sich kognitive Umstrukturierung. Dadurch könne es gelingen, konzentriert zu bleiben und in der Prüfung ruhig und strukturiert zu arbeiten.Teilzeitausbildung für junge Eltern

(dpa) Die Möglichkeit, eine Berufsausbildung in Teilzeit zu machen, wird in der Praxis wenig genutzt. Im Ausbildungsjahr 2015 absolvierten 0,4 Prozent der Neuanfänger ihre Ausbildung in Teilzeit, wie aus dem neuen Berufsbildungsbericht hervorgeht. Eine Lehre in Teilzeit ist zum Beispiel für junge Eltern eine gute Möglichkeit, trotz Nachwuchs einen Berufsabschluss zu erwerben. Bei der Ausbildung in Teilzeit besuchen Jugendliche die Berufsschule im regulären Umfang, die Ausbildungszeit im Betrieb verkürzt sich jedoch: So fallen etwa 25 Wochenstunden an.