Beruf: Karriereplanung für Lebenspartner

Beruf : Karriereplanung für Lebenspartner

Wenn ein Arbeitnehmer für einen neuen Job umzieht, hat das oft Auswirkungen auf die Karriereplanung des Partners. Denn im Zweifel muss der seine Arbeitsstelle am alten Wohnort aufgeben.

In solchen Fällen können sogenannte Dual Career Services Hilfe bieten. Darauf weist das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in seinem Online-Magazin „IAB Forum“ hin. Das Ziel solcher Organisationen sei es, die Lebenspartner bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und bei der Suche nach einer Beschäftigung zu unterstützen.

Die Mitarbeiter des Dual Career Services entwickeln dafür zum Beispiel gemeinsam mit dem Jobsuchenden eine Bewerbungsstrategie, beraten bei den Bewerbungsunterlagen oder bei der Suche nach passenden Weiterbildungen. Außerdem stellen sie Kontakte etwa zu Personalvermittlern in der Region her. Weitere Informationen und verschiedene Anbieter gibt im Online-Forum der IAB.

www.iab-forum.de

(dpa)
Mehr von Saarbrücker Zeitung