Arbeitgeber muss Nebenjobs oftmals genehmigen

Arbeitgeber muss Nebenjobs oftmals genehmigen

Wenn Arbeitnehmer wissen wollen, ob sie für einen Zweitjob die Zustimmung des Chefs brauchen, ist vor allem der Blick in den Arbeitsvertrag entscheidend. "Steht darin, dass sie eine Genehmigung benötigen, müssen sie auf jeden Fall vorher den Vorgesetzten fragen", erklärt Hans-Georg Meier, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin . Finden Arbeitnehmer im Vertrag keine Angaben zum Zweitjob, müssen sie keine Erlaubnis vom Chef einholen.

Beamte brauchen hingegen grundsätzlich eine Genehmigung.

Mehr von Saarbrücker Zeitung