Zum Abschluss geht’s ans Deutsche Eck