Steuerzahler haften immer noch für Banken

Frankfurt · Steuerzahler haften immer noch für Banken Deutschlands Steuerzahler haben in der heimischen Bankenbranche noch immer Milliarden an Rettungsgeldern im Feuer. Auf rund 18,2 Milliarden Euro summieren sich die Hilfen des Bankenrettungsfonds Soffin nach jüngsten Angaben der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA).

Ende 2012 hatten sich die aus Steuergeldern finanzierten Garantien und Kapitalhilfen noch auf 22,5 Milliarden Euro belaufen. Der Löwenanteil der noch ausgereichten Gelder (17,1 Milliarden Euro) sind Eigenkapitalhilfen.

Noch Meldungen für Innovationspreis

Das Bewerbungsverfahren für den Innovationspreis "nachhaltig wirtschaften" des Wirtschafts clubs Saar-Pfalz-Moselle ist nach Angaben des Clubs "erfolgreich gestartet". Gewerbetreibende, Handwerker sowie wirtschaftsnahe Forschungsinstitute können sich noch bis 30. September um diesen Preis bewerben, der mit 10 000 Euro dotiert ist.

nachhaltig.wirtschaftsclub-

spm.de

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort