| 20:03 Uhr

Steilvorlage für Europas Linke

Merkel und China Franz Schneider,Saarbrücken

Unsere Bundeskanzlerin ist eine geniale Politikerin. China ins Boot holen, könnte immer dann in Zukunft eine Option werden, wenn es um die Durchsetzung der eigenen politischen Vorstellungen geht. Eine Steilvorlage für die europäische Linke. Der von Schäuble und Co. zerfledderte griechische "Linke" Alexis Tsipras hätte seinem Schicksal entgehen können, wenn er über solch geniales Talent verfügen würde wie unsere Kanzlerin. China als Kreditgeber. Seine im Elend versinkenden Landsleute hätten es ihm gedankt, und gegen Extremismen und Populismen hätte er auch einen tollen Beitrag geleistet.