VÖLKLINGEN: Stadtwerke Völklingen erweitern Beratungsangebot

VÖLKLINGEN : Stadtwerke Völklingen erweitern Beratungsangebot

Stephan Baierschmitt ist technischer Berater der Stadtwerke Völklingen: Ab Donnerstag, 14. November, steht er Bürgerinnen und Bürgern zweimal pro Woche für Fragen rund um die Wärmeversorgung und den Anschluss von Gebäuden zur Verfügung.

Die Beratung ist immer am Dienstag- und Donnerstagnachmittag von 13 bis 17 Uhr im Kundencenter der Stadtwerke Völklingen, Poststraße 1. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, jedoch von Vorteil, um Wartezeiten zu vermeiden.

Für Kunden der Stadtwerke Völklingen ist diese Beratung kostenlos. Baierschmitt erklärt, die Kosten für den Hausanschluss sollten von Bauherren bei der Planung berücksichtigt werden. Müssen die Anschlüsse für Strom, Gas und Wasser bei einem Bau neu verlegt werden, kalkuliert Baierschmitt die Kosten, erläutert die technischen Anschlussbedingungen und bespricht das weitere Vorgehen.

Das neue Angebot ergänzt die Energieberatung zu Gasbrennwertgeräten. Es lohne sich, eine alte Ölheizung zum Beispiel durch eine Gasbrennwerttherme zu ersetzen. Erdgas emittiert bei der Verbrennung erheblich weniger Kohlendioxid als vergleichbare Ölheizungen. Im Kundencenter der Stadtwerke werden moderne Gasbrennwertgeräte mehrerer Firmen ausgestellt, deren technische Funktion, Eignung und Unterschiede Baierschmitt interessierten Kunden erklärt.

Terminvereinbarung: Tel. (06898)  150192.