Landeshauptstadt: Stadt will Genehmigung ihres Haushalts

Landeshauptstadt : Stadt will Genehmigung ihres Haushalts

Der Saarbrücker Bürgermeister Ralf Latz (SPD) hat die Kommunalaufsicht aufgefordert, zügig den städtischen Haushalt zu genehmigen. Die Prüfung befinde sich mittlerweile im neunten Monat, sagte Latz.

Ohne die Genehmigung drohe ein Stillstand wichtiger Projekte in der Landeshauptstadt. „Wir brauchen die Genehmigung, um investieren zu können“, sagte er, etwa in Schulen, Kitas, Straßen und Sportanlagen. Die Aufsicht fordert weitere Einsparungen.