Golf Argentinier Romero gewinnt in München

Eichenried · () Der Argentinier Andrés Romero hat Deutschlands prestigeträchtigstes Golfturnier vor den Toren Münchens gewonnen. Der 36-Jährige entschied das Europa-Tour-Event auf dem Kurs in Eichenried gestern mit 271 Schlägen knapp für sich.

Den zweiten Platz teilten sich der spanische Masters-Gewinner Sergio Garcia, der Belgier Thomas Detry und der Engländer Richard Bland. Sie benötigten allesamt einen Versuch mehr als Romero. Mitfavorit Martin Kaymer war nach einer schwachen Leistung bereits am Freitag ausgeschieden.