| 21:13 Uhr

Handball
Zweiter deutlicher Sieg gegen Ex-Bundestrainer

Tokio. Angeführt vom treffsicheren Kapitän Uwe Gensheimer haben Deutschlands Handballer ihren Japan-Trip mit einem souveränen Länderspielsieg gegen den Olympia-Gastgeber von 2020 abgeschlossen. Vor 5000 Zuschauern gewann die deutsche Auswahl am Samstag in Tokio mit 31:22 (18:9), nachdem sie schon im ersten Duell mit den von Ex-Bundestrainer Dagur Sigurdsson betreuten Japanern am vergangenen Mittwoch zu einem klaren 37:24 gekommen war.

Gensheimer war mit acht Toren, davon fünf Siebenmeter, bester Werfer.