Zweite Liga Kegeln: Wichtiges Kellerduell für Überherrn

Überherrn. Ein ganz wichtiges Kellerduell steht an diesem Samstag um 16 Uhr für die Sportkegler des "Blauen Stern" Überherrn in der Zweiten Bundesliga Süd an. Die Kegler von der deutsch-französischen Grenze, die mit sechs Zählern Tabellen-Vorletzter sind, erwarten zum Rückrundenauftakt Schlusslicht M 85 Mittelhessen (vier Punkte)

Überherrn. Ein ganz wichtiges Kellerduell steht an diesem Samstag um 16 Uhr für die Sportkegler des "Blauen Stern" Überherrn in der Zweiten Bundesliga Süd an. Die Kegler von der deutsch-französischen Grenze, die mit sechs Zählern Tabellen-Vorletzter sind, erwarten zum Rückrundenauftakt Schlusslicht M 85 Mittelhessen (vier Punkte). Nur bei einem Erfolg gegen den Letzten bleibt Überherrn an den Nichtabstiegsplätzen dran.Am Samstag um 17 Uhr empfängt zudem Überherrns Ligarivale, der KSC Hüttersdorf, die Kegler von Eifelland Gilzem. Hüttersdorf ist im Klassement Sechster, Gilzem Siebter. Die Partie findet in der Gaststätte "Im Katzloch" statt. semwww.ksc-huettersdorf.de