| 20:48 Uhr

Zverev in Monte Carlo ohne Chance gegen Nadal

Monte Carlo. (/) Deutschlands bester Tennisprofi Alexander Zverev hat an seinem 20. Geburtstag eine schmerzhafte Lektion vom Ex-Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal erhalten. Der Hamburger verlor gestern im Achtelfinale des Masters-Turniers in Monte Carlo 1:6, 1:6 gegen den Spanier, der die erste große Sandplatz-Veranstaltung der Saison schon neun Mal gewann. Agentur

Mit Jan-Lennard Struff schied am Nachmittag auch der fünfte und letzte Deutsche im Fürstentum aus. Der 26 Jahre alte Qualifikant aus Warstein musste sich dem Argentinier Diego Schwartzman nach 69 Minuten mit 3:6, 0:6 geschlagen geben.