| 21:21 Uhr

Regionalliga Südwest
Zimmermann kehrt in die Startelf zurück

Völklingen. Durch das 0:2 beim FSV Mainz 05 II am vergangenen Samstag steht der SV Röchling Völklingen als Absteiger aus der Regionalliga Südwest fest. „Wir hätten die ein oder andere Möglichkeit mehr rausholen können“, kritisierte Trainer Günter Erhardt die Offensivleistung.

Beim Heimspiel am Samstag um 14 Uhr gegen den FSV Frankfurt im Hermann-Neuberger-Stadion soll es besser laufen, denn Offensivmotor Nico Zimmermann ist gegen den Zwölften wieder von Beginn an dabei.