| 21:37 Uhr

Handball-Bundesliga
Fehlstart für Füchse und Kunkels neuen Club

Göppingen. EHF-Pokalsieger Füchse Berlin hat einen Fehlstart in die neue Saison der Handball-Bundesliga hingelegt. Der als Geheimfavorit gehandelte Vorjahresdritte verlor am Donnerstagabend zum Auftakt bei Frisch Auf Göppingen mit 18:21 (9:11). dpa

Der SC Magdeburg, im Vorjahr Vierter, feierte dagegen einen überzeugenden 28:23 (16:14)-Sieg bei der MT Melsungen, dem neuen Club des Völklingers Yves Kunkel, der drei Tore erzielte. Sein Ex-Verein SC DHfK Leipzig unterlag vor heimischer Kulisse dem TVB Stuttgart mit 26:27 (11:12).