WM-Qualifikation: Löw nominiert Sam und Kruse

WM-Qualifikation: Löw nominiert Sam und Kruse

Bundestrainer Joachim Löw hat Sidney Sam von Bayer Leverkusen und Max Kruse (Borussia Mönchengladbach) für die Weltmeisterschafts-Qualifikationsspiele der deutschen Fußball-Nationalelf gegen Österreich am 6. September und gegen die Faröer am 10.

September nominiert. Bastian Schweinsteiger von Bayern München, der verletzungsbedingt am 22. März in Kasachstan (3:0) das letzte Länderspiel machte, kehrt ins Aufgebot zurück. Ilkay Gündogan von Borussia Dortmund, Marcell Jansen (Hamburger SV) und Lukas Podolski vom FC Arsenal fallen verletzt aus. Die zuletzt fehlenden Münchner Toni Kroos und Mario Götze sind wieder dabei, wenn ihr Mitspieler Philipp Lahm ein Jubiläum feiern kann: Er steht vor dem 100. Länderspiel.

Mehr von Saarbrücker Zeitung