1. Sport
  2. Saar-Sport

Winterwetter durchkreuzt Testspiel-Pläne der Regionalligisten

Fußball : Testspiele der SVE und des FCH fallen wetterbedingt aus

Die für Mittwoch geplanten Testspiele der Fußball-Regionalligisten FC Homburg und SV Elversberg sind den Witterungsbedingungen zum Opfer gefallen. Der FCH hätte einen Tag nach der 0:3 (0:0)-Niederlage beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern beim Südwest-Verbandsligisten SV Morlautern spielen sollen.

Der Kunstrasen war aber gefroren und daher nicht bespielbar – gleiches galt für den Kunstrasen an der Sportschule in Bitburg. Dort hatte die SV Elversberg gegen den West-Regionalligisten Alemannia Aachen testen wollen. Für die Mannschaft von Trainer Horst Steffen geht es stattdessen am Samstag mit dem Testspiel in Luxemburg gegen CS Fola Esch weiter (14.30 Uhr), die Homburger Mannschaft von Trainer Jürgen Luginger spielt gegen den Oberligisten FC Hertha Wiesbach (14 Uhr).

Der 1. FC Saarbrücken entschwindet dagegen den winterlichen Bedingungen hierzulande. Nach den ordentlichen Testspiel-Leistungen gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden (4:2), den Zweitligisten SV Sandhausen (0:0) und den luxemburgischen Europa-League-Teilnehmer F91 Düdelingen (3:1) fliegt die Mannschaft von Trainer Dirk Lottner an diesem Samstag ins Trainingslager nach Belek/Türkei und bereitet sich dort auf den Titelkampf in der Liga vor.