| 20:36 Uhr

Tennis
Williams, Nadal und Murray greifen an

Melbourne. Tennisstar Serena Williams (37) wird im Januar erstmals seit ihrem Titelgewinn 2017 wieder bei den Australian Open in Melbourne aufschlagen. Die US-Amerikanerin gehört beim ersten Grand-Slam-Turnier 2019 laut Veranstalter ebenso zu den Teilnehmern wie die lange verletzten Andy Murray (Schottland) und Rafael Nadal (Spanien) bei den Männern. sid

Williams hatte 2017 in Australien den letzten ihrer bislang 23 Grand-Slam-Titel gewonnen, nach ihrer Babypause verlor sie 2018 die Endspiele in Wimbledon und bei den US Open.