| 20:41 Uhr

Drittligist kann sich freuen
Grünes Licht für Neubau des Wildpark-Stadions

Karlsruhe. Fußball-Drittligist Karlsruher SC darf sich auf ein neues Stadion freuen. Der Gemeinderat machte am Dienstagabend in einer abschließenden Abstimmung den Weg für den Neubau der Arena an der Stätte des altehrwürdigen Wildpark-Stadions frei. sid

Für das Projekt sind Kosten von über 120 Millionen Euro veranschlagt. Der Neubau soll während des laufenden Spielbetriebs erfolgen. Die ersten Abrissarbeiten am ausgedienten Stadion sollen bereits in rund zwei Wochen beginnen. Das Wildpark-Stadion ist seit 1955 Spielstätte des KSC.