| 19:27 Uhr

Werder holt Wolfsburgs Kruse zurück an die Weser

Bremen. Die Rückkehr von Max Kruse zu seinem alten Verein Werder Bremen ist perfekt. Der 28-Jährige wechselt innerhalb der Fußball-Bundesliga vom VfL Wolfsburg an die Weser. "Ich habe bei diesem Transfer auf mein Bauchgefühl und Herz gehört", wurde Kruse gestern in einer Vereinsmitteilung zitiert. Für Werder lief der Offensivspieler bereits zwischen 2006 und 2009 auf, kam unter dem damaligen Trainer Thomas Schaaf aber nur zu einem Bundesliga-Einsatz. Nun steht Kruse vor einem Neuanfang. Agentur

Nach Medienberichten sollen die Hanseaten bereit sein, eine Ablösesumme zwischen sieben und neun Millionen Euro zu bezahlen. Damit wäre er einer der teuersten Transfers in der Bremer Vereinsgeschichte . Der bisherige Rekord-Einkauf war Marko Marin , der im Sommer 2009 für knapp acht Millionen Euro zu Werder kam.