1. Sport
  2. Saar-Sport

Weibliche Jugend des 1. FC Saarbrücken erhält Neuberger-Preis

Weibliche Jugend des 1. FC Saarbrücken erhält Neuberger-Preis

Der Hermann-Neuberger-Preis 2013 für erfolgreiche leistungsorientierte Jugendarbeit geht an den 1. FC Saarbrücken Mädchenfußball.

Das entschied die Jury an diesem Freitag. Der Preis ist mit 7500 Euro dotiert. Hermann-Neuberger-Plaketten (je 4500 Euro) gehen an die Saarland Hurricanes (American Football) und den Reit- und Fahrverein Limbach (Reiten). Hermann-Neuberger-Medaillen (je 2000 Euro) bekommen die Baskets Völklingen (Basketball), die DLRG-Ortsgruppe Völklingen und das Karate-Dojo Köllerbach. Der Hermann-Neuberger-Preis für soziales Engagement und Integration (5000 Euro) geht an die Sportfreunde Saarbrücken (Fußball). Die Preisverleihung findet am 13. März um 17 Uhr an der Saarbrücker Hermann-Neuberger-Sportschule statt. Laudator ist Alfons Hörmann, der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes.