| 19:46 Uhr

„Walk of Fame“ für deutsche Olympia-Rückkehrer am 23. August

Frankfurt. Auf einem "Walk of Fame" soll das deutsche Olympia-Team nach den Spielen von Rio de Janeiro in Frankfurt gefeiert werden. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Stadt Frankfurt präsentierten gestern ihre Pläne für die Willkommensfeier am 23. August. Agentur

"Die Mannschaft landet um 11.10 Uhr, die Maschine hat die schöne Flugnummer 511. Es werden möglichst alle Medaillengewinner dabei sein", sagte der DOSB-Vorstandsvorsitzende und Chef de Mission, Michael Vesper . Die Zielvorgabe des DOSB liegt bei 44 Medaillen, so viele hatte es vor vier Jahren in London gegegeben. Die Sportler sollen über den Eisernen Steg Richtung Römerberg laufen. Im Römer findet dann ein Empfang statt. Die ARD überträgt die Veranstaltung, die unter dem Motto "Meet the Heroes de Janeiro" steht, live.