Wahl der Saarsportler feiert in diesem Jahr Jubiläum

Wahl der Saarsportler feiert in diesem Jahr Jubiläum

Wenn am 23. November ab 17.45 Uhr die Saar-Sportler des Jahres 2014 gekürt werden, ist das eine ganz besondere Veranstaltung, denn es ist bereits die 20. Auflage. 1995 hatte der Verein der saarländischen Sportjournalisten unter der Federführung seines damaligen Vorsitzenden Roman Bonnaire die Wahl ins Leben gerufen.Seither hat sich die Veranstaltung aber enorm verändert und ist mittlerweile zum Familienfest des Saarsports geworden.

Austragungsort ist die Multifunktionshalle der Hermann-Neuberger-Sportschule, die mit großem Aufwand zu einem Fernsehstudio umgebaut wird (SR überträgt live). In diesem Jahr im Programm: Artisten der Spitzenklasse sowie Sänger Laith Al-Deen. Im Mittelpunkt aber stehen die Wahl der Saarsportler 2014, die fünf Nominierten in den Kategorien Männer, Frauen und Mannschaft wird der ausrichtende Verein Saarländische Sportjournalisten Ende der Woche bekannt geben. Titelverteidiger sind Fußballprofi Philipp Wollscheid, Fußball-Nationalspielerin Dzsenifer Marozsan und die Turner der TG Saar . Den Nachwuchspreis erhielt Volleyballer Moritz Reichert, den Ehrenpreis Karl-Heinz Russy (Tischtennis).

Der Eintritt kostet 8 Euro und Karten gibt es im Internet über www.ticket-regional.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung