1. Sport
  2. Saar-Sport

Volleyballer wollen gegen Tunesien nächsten Sieg

Volleyballer wollen gegen Tunesien nächsten Sieg

Die deutschen Volleyballer wollen bei der WM in Polen mit einem Sieg gegen Tunesien einen großen Schritt in Richtung der zweiten Gruppenphase machen. "Das Ziel ist, so schnell wie möglich zu gewinnen und unsere Leistungen konstant zu halten, ohne den Fokus zu verlieren", sagte Diagonalangreifer Georg Grozer vor dem dritten Gruppenspiel heute (16.30 Uhr) in Kattowitz . Mit einem Erfolg und einer Niederlage (0:3 gegen Weltmeister Brasilien) liegt die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes in Gruppe B auf Kurs, in den verbleibenden drei Begegnungen der Vorrunde ist das Team von Bundestrainer Vital Heynen jeweils Favorit.