| 20:23 Uhr

Sterne des Sports: Förderpreis
Volleyball-Training nach Holzer Art macht Schule

 Holz. Seit Beginn des Schuljahrs 2016 engagieren sich die Volleyballer des TV Holz in saarländischen Schulen. Jugendtrainer weilen mehrmals wöchentlich in sechs Kooperationsschulen - die Grundschulen in Holz, Köllerbach und Dilsburg, die Lindenschule und Pflugscheidschule in Riegelsberg und das Willi-Graf-Gymnasium in Saarbrücken - und bieten Kindern neben Spaß und Bewegung ein strukturiertes und aufeinander aufbauendes Training. Mit diesem Konzept und dem Projekt „Wir bringen Volleyball an saarländische Schulen“ hat der TV Holz bis dato mehr als 500 Kindern und Jugendlichen den Volleyball-Sport nähergebracht. Im Rahmen der „Sterne des Sports“ wurde der Verein mit einem Förderpreis und 500 Euro bedacht. Von David Benedyczuk

„Wir empfinden die Auszeichnung als große Ehre. Das Engagement unserer Partner und Kooperationsschulen darf dabei nicht unerwähnt bleiben, denn ohne deren Hilfe könnten wir diese Arbeit so nicht leisten“, betont Steven Weber von der Geschäftsstelle des Clubs.