| 21:53 Uhr

Saarlandpokal
Bliesen und Freisen holen den Saarlandpokal

Rohrbach. In der Rohrbacher Rohrbachhalle fanden gestern die Endspiele im Volleyball-Saarlandpokal statt. Bei den Männern setzte sich Drittligist TV Bliesen klar mit 3:1 gegen Oberligist TV Limbach durch. Nach einem spannenden ersten Satz, den Limbach mit 28:26 gewann, gingen die nächsten drei Durchgänge alle an Favorit Bliesen (25:21, 25:11, 25:x18). Im Endspiel der Frauen machte Drittligist SSC Freisen danach gegen Regionalligist  VSG Saarlouis klare Sache und setzte sich mit 3:0 Sätzen durch (25:13, 25:16, 25:18). Von Lucas Jost