| 20:50 Uhr

Volleyball
Vier Teilnehmer am Halbfinale stehen fest

Düren.

Die Alpenvolleys Haching haben gleich in ihrer Debütsaison in der Volleyball-Bundesliga das Playoff-Halbfinale erreicht. Das Team, das im Sommer in einer Kooperation der Vereine aus Unterhaching und Innsbruck entstanden war, gewann am Sonntag im Viertelfinale das entscheidende dritte Spiel bei den Powervolleys Düren mit 3:1. In der Vorschlussrunde geht es nun gegen Rekordmeister VfB Friedrichshafen. Das zweite Halbfinale bestreiten Titelverteidiger Berlin Volleys und die United Volleys Rhein-Main.