Fußball-Bundesliga: Verletzter Heintz fehlt bis zur Winterpause

Fußball-Bundesliga : Verletzter Heintz fehlt bis zur Winterpause

Der noch immer sieglose Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss für den Rest der Hinrunde auf Innenverteidiger Dominique Heintz verzichten. Wie der Klub mitteilte, wurde beim 24-Jährigen bei einer MRT-Untersuchung ein Muskelsehneneinriss im linken Oberschenkel diagnostiziert.

Heintz hatte sich die Verletzung im Training zugezogen. An den bisherigen elf Spieltagen war der Ex-Kaiserslauterer eine der wenigen Konstanten beim Tabellenletzten und hatte keine einzige Minute verpasst. 

Mehr von Saarbrücker Zeitung