| 20:41 Uhr

Eishockey
Verbands-Chef erhält über 1000 Nachrichten

Garmisch. Seit dem Olympia-Endspiel läuft WhatsApp auf dem Smartphone von Eishockey-Verbandschef Franz Reindl (63) über. „Ich habe weit über 1000 WhatsApp-Nachrichten bekommen“, sagte der Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) nach seiner Rückkehr nach Garmisch-Partenkirchen: „Da ich jemand bin, der sowas auch alles beantwortet, hat mich das einige Stunden gekostet und wird mich auch noch einige Stunden kosten.“ Die Silbermedaille ist der größte Erfolg in der Geschichte des DEB.